Schadenersatz- und Haftpflichtrecht

Sehr gerne unterstützen wir Sie bei der Abwehr von ungerechtfertigten Schadenersatzforderungen.

Die Spezialisierung von Dr. Dominik Kocholl im internationalen Schadenersatz- und Haftpflichtrecht geht bis auf seine Dissertation und seine “Dissertation” an der der Cardiff University of Wales zurück. Letztlich wurde die wissenschaftliche Arbeit als Monographie im Neuen Wissenschaftlichen Verlag im Jahr 2001 veröffentlicht. Sie legte den Grundstein für seine Universitätslaufbahn.

Obwohl die zivilrechtliche Haftung vom Ausgang der strafrechtlichen Ermittlungen oder des strafrechtlichen Hauptverfahrens unabhängig ist, ist es wesentlich auch strafrechtliche Erwägungen in die Gesamtstrategie einzubeziehen.

Besteht der geringste Verdacht auf Spät- und Dauerfolgen empfehlen wir geschädigten Personen im Zuge des Versuchs der außergerichtlichen Streiterledigung ein Haftungsanerkenntnis oder zumindest einen Verjährungsverzicht der Gegenseite.

Scheitert dieses Bemühen, so ist neben dem Leistungsbegehren auch ein Feststellungsbegehren empfehlenswerter Bestandteil einer Klage.

Verwandte Fachgebiete und Dienstleistungen

  • Arbeits- und Gesellschaftsrecht
  • Versicherungsrecht
  • Zivilrecht
  • Medizinrecht

Unzählige verhandelte Rechtssachen, zum Beispiel:

  • Arzthaftungsfälle
  • Gerechtfertiger Austritt eines Fußballcoaches
  • Baufehler bei einem großen Bürogebäude
  • Verletzung von Kennzeichenrechten
Logo KOCHOLL LAW

Medizinrecht

Internationales Wirtschaftsrecht

Skiing and Mountaineering Accidents – Civil and Criminal Liability

Skiunfall – Experte und Rechtsanwalt Dr. Kocholl

Arbeits- und Gesellschaftsrecht
Sportrechtsanwalt – sportrecht.pro
Menü